• ZENGER SIEHT SEIN TEAM "AUF EINEM GUTEN WEG"

    „Wir müssen tief in uns schürfen, um den Siegeshunger wiederzufinden, den wir schon einmal hatten und den wir über so viele große Spiele hinweg vielleicht gerade ein wenig verloren haben.“ So beschrieb es United Volleys-Cheftrainer Stelio DeRocco am Dienstagabend nach der 0:3 (21:25, 20:25, 23:25)-Niederlage gegen den Bundesliga-Rekordmeister VfB Friedrichshafen. Damit ging innerhalb von knapp zwei Wochen auch die dritte Heimpartie verloren.

    Weiterlesen

  • GIBT'S WIEDER GÄNSEHAUT IN DER ARENA?

    Zum Abschluss ihres „Februar-Feuerwerks“ mit den drei Hammer-Partien gegen die deutschen und internationalen Topteams Berlin, Kazan und Friedrichshafen treffen die United Volleys Frankfurt am Dienstagabend um 18.30 Uhr auf den Rekordmeister vom Bodensee. Auch diese Partie in der Fraport Arena wird auf SPORT1 live im bundesweiten Free-TV übertragen.

    Weiterlesen

  • 111 MINUTEN MIT HERZ UND ASSEN

    70, vielleicht 80 Minuten – Wer in der CEV Champions League auf den sechsfachen Gewinner und amtierenden Titelträger Zenit Kazan aus Russland trifft, darf zumeist nicht mit allzu viel Spielzeit rechnen. Auch in diesem Jahr konnte die „Über-Mannschaft“ aus Tatarstan alle bisherigen Gruppenspiele schnell und deutlich für sich entscheiden. Vom Resultat her sah das auch am Donnerstagabend beim 1:3 (19:25, 21:25, 25:23, 18:25) der United Volleys Frankfurt gegen die „Außerirdischen“ nicht viel anders aus.

    Weiterlesen

  • LIEBESGRÜSSE VON DER AUFSCHLAGLINIE

    Ausgerechnet am Valentinstag erwarten die United Volleys Frankfurt Donnerstagabend um 20 Uhr in der Fraport Arena unter dem Motto „From Russia With Love“ einen der stärksten Gegner, mit dem man es im Volleyball weltweit zu tun bekommen kann: Die Mannschaft von Zenit Kazan ist nicht nur Titelverteidiger in der CEV Champions League, in welcher die Uniteds in dieser Saison sensationell auf Anhieb die Gruppenphase erreicht haben.

    Weiterlesen

  • ALLE KÖRNER RESTLOS AUFGEBRAUCHT

    Ein Ereignis mit Seltenheitswert für die bis zum Jahreswechsel national wie international so erfolgsverwöhnten United Volleys: Mit der 2:3 (25:21, 21:25, 24:26, 25:20, 15:11)-Niederlage im bayerischen Herrsching verloren sie am Samstag die zweite Begegnung in Folge, nachdem sie nur zwei Tage zuvor zuhause dem Deutschen Meister Berlin mit 1:3 unterlegen waren. Zur tragischen Figur wurde dabei im entscheidenden Tiebreak ausgerechnet der bis dahin stärksten Akteur auf Seiten der Frankfurter.

    Weiterlesen

Willkommen bei den United Volleys!

Erstklassiger Volleyball, begeisternde Nachwuchstalente und spektakuläre
Top-Spieler, mitreißende Stimmung und gemeinsame Erlebnisse für die ganze Familie

– das sind die United Volleys!

Sei live mit dabei, wenn das neue Erstligateam aus dem Rhein-Main-Gebiet in der Fraport Arena und der Volleyball Bundesliga für Furore sorgt: mit Kampfgeist, Leidenschaft und echten Emotionen – vom ersten Aufschlag
bis zum verwandelten Matchball!

Volleyball Bundesliga Live

Kurzinfos

Mittwoch 27.02.19 20:30
(CEV Volleyball Champions League)
United VolleysKnack Roeselare
Fraport Arena, Frankfurt
Jetzt Ticket bestellen

Letzte Aktualisierung: So. 24.02.19 01:55

Mittwoch 27.02.19 20:30
(CEV Volleyball Champions League)
United VolleysKnack Roeselare
Fraport Arena, Frankfurt
Jetzt Ticket bestellen

Letzte Aktualisierung: So. 24.02.19 01:55

Dienstag 19.02.19 18:30
United Volleys FrankfurtVfB Friedrichshafen
Fraport Arena, Frankfurt am Main
0:3 (64:75)

Letzte Aktualisierung: So. 24.02.19 01:55

PlatzMannschaft
1HYPO TIROL AlpenVolleys Haching
2VfB Friedrichshafen
3SVG Lüneburg
4BERLIN RECYCLING Volleys
5SWD powervolleys DÜREN
6United Volleys Frankfurt
7WWK Volleys Herrsching
8Volleyball Bisons Bühl
9Netzhoppers SolWo Königspark KW
10HELIOS GRIZZLYS Giesen
11TV Rottenburg
12VCO Berlin

Letzte Aktualisierung: So. 24.02.19 01:55