• ERST DIE SCHWABEN, DANN DIE SERBEN

    Von der europäischen Bühne zurück in die Volleyball Bundesliga geht es für die United Volleys am Wochenende. Nach dem umjubelten Achtelfinaleinzug im Europapokal durch das 3:0 gegen OK Mladost Brcko am Mittwoch und vor der nächsten internationalen Herausforderung gegen das serbische Spitzenteam von Roter Stern Belgrad in knapp zwei Wochen müssen die Männer um Kapitän Christian Dünnes am Sonntag erst einmal beim Tabellenneunten TV Rottenburg im Schwabenland bestehen.

    Weiterlesen

  • MONSTERBLOCKS, FACE-OFFS UND SLAM-DUNKS IM PAKET

    Wer in Frankfurt Bundesligasport auf höchstem Niveau erleben will, hat dazu nicht erst seit dieser Saison reichlich Gelegenheit. Für alle, die sich regelmäßig auf Hochspannung, Top-Leistungen und große Emotionen freuen, haben sich jetzt gleich drei Spitzenteams aus Basketball, Eishockey und Volleyball zusammengetan und ein ganz besonderes Kombi-Paket geschnürt.

    Weiterlesen

  • "BRC-K.O." NACH NUR 64 MINUTEN

    Die United Volleys sind in ihrer ersten Europapokal-Saison auf Anhieb ins Achtelfinale gestürmt. Nach dem klaren Hinspielerfolg vor zwei Wochen ließen sie am Mittwochabend auch in der heimischen Rüsselsheimer Großsporthalle den Bosniern von OK Mladost Brcko keine Chance und siegten in nur 64 Minuten mit 3:0 (25:13, 25:9, 25:13). „Meine Mannschaft hat das sehr konzentriert gemacht und ihre Stärken in der Block-Feldabwehr konsequent ausgespielt“, lobte Cheftrainer Michael Warm.

    Weiterlesen

  • LUST AUF MEHR EUROPA

    „Das ist kein normales Spiel, denn wir können etwas Besonderes erreichen: in unserer ersten Saison in einem internationalen Wettbewerb gleich den Achtelfinaleinzug schaffen“, lässt Cheftrainer Michael Warm keinen Zweifel an der Bedeutung, die er der Partie gegen OK Mladost Brčko am Mittwochabend um 19.30 Uhr in der Großsporthalle Rüsselsheim beimisst.

    Weiterlesen

  • GNADENLOSER "BABY-BLOCK"

    Das Rüsselsheimer Publikum braucht sich bei den Erstliga-Auftritten der United Volleys in der Großsporthalle über mangelnde Abwechslung wahrlich nicht zu beklagen. Auch beim 3:0 (25:19, 25:21, 25:20) gegen Aufsteiger Solingen überraschte Cheftrainer Michael Warm am Sonntagnachmittag mit einer ungewohnten Aufstellung, brachte im Angriff Peter Wolf für Nationalspieler Moritz Reichert und den jungen Australier Mitch Tulley anstelle von Kapitän Christian Dünnes.

    Weiterlesen

Willkommen bei den United Volleys!

Erstklassiger Volleyball, begeisternde Nachwuchstalente und spektakuläre
Top-Spieler, mitreißende Stimmung und gemeinsame Erlebnisse für die ganze Familie
– das sind die United Volleys! Sei live mit dabei, wenn das neue Erstligateam aus dem Rhein-Main-Gebiet in der Fraport Arena und der Volleyball Bundesliga für Furore sorgt: mit Kampfgeist, Leidenschaft und echten Emotionen – vom ersten Aufschlag
bis zum verwandelten Matchball!

Volleyball Bundesliga Live

Kurzinfos

Sonntag 22.01.17 17:00
GastgeberGast
TV RottenburgUnited Volleys Rhein-Main
Paul Horn-Arena, Tübingen

Letzte Aktualisierung: Sa. 21.01.17 01:11

Sonntag 05.02.17 16:00
GastgeberGast
United Volleys Rhein-MainBERLIN RECYCLING Volleys
Großsporthalle Rüsselsheim, Rüsselsheim

Letzte Aktualisierung: Sa. 21.01.17 01:11

Sonntag 15.01.17 16:00
GastgeberGast
United Volleys Rhein-MainSolingen Volleys
3:0
75:60
Großsporthalle Rüsselsheim, Rüsselsheim

Letzte Aktualisierung: Sa. 21.01.17 01:11

PlatzMannschaft
1VfB Friedrichshafen
2United Volleys Rhein-Main
3BERLIN RECYCLING Volleys
4SWD powervolleys DÜREN
5SVG Lüneburg
6TSV Herrsching
7TV Ingersoll Bühl
8Netzhoppers Solwo Königspark KW
9TV Rottenburg
10VCO Berlin
11Solingen Volleys

Letzte Aktualisierung: Sa. 21.01.17 01:11

Unsere Partner

Wir unterstützen