„A WINNING TEAM“: UNITED VOLLEYS UND K-ACTIVE

Erstligaspieler aus dem Rhein-Main-Gebiet setzen auf hochwertige Kinesiologische Tapes und andere Produkte vom neuen Ausrüster

Florian Ringseis und Peter Wolf demonstrieren die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der K-Active-Produkte. (Foto: Manfred Neumann)

Das Erfolgsrezept der United Volleys wird in der kommenden Saison mit einer weiteren Zutat verfeinert – Und die ist keineswegs geheim: Kinesiologische Tapes und weitere Qualitätsprodukte von K-Active, einem der weltweit führenden Unternehmen im therapeutischen und sportmedizinischen Bereich, sollen dazu beitragen, den Doppel-Bronzegewinner der zurückliegenden Spielzeit und „besten Aufsteiger aller Zeiten“ noch stärker zu machen. „Optimale sportmedizinische Betreuung wird bei uns ebenso großgeschrieben wie modernste Trainingsmethoden“, betont United-Manager Henning Wegter. „Deshalb freuen wir uns, unseren jungen Talenten und erfahrenen Top-Spielern in Zukunft einen weiteren Premium-Ausrüster an die Seite stellen zu können.“

Enge Zusammenarbeit der Sportmedizin-Profis

Auf die hochwertigen und bewährten Produkte von K-Active vertrauen bereits zahlreiche andere Spitzenteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Im Rahmen der neuen Partnerschaft können die United Volleys neben den kinesiologischen Tapes auch auf die Vitalityline sowie weitere Komponenten aus dem breit gefächerten Angebot zurückgreifen. Siegfried Breitenbach, Sportphysiotherapeut des Deutschen Olympischen Sportbundes und Geschäftsführer von K-Active freut sich auf „Kampfgeist, Leidenschaft und echte Emotionen – vom ersten Aufschlag bis zum verwandelten Matchball. Toll, dass unsere Qualitätsprodukte in so einem dynamischen, jungen und aufstrebenden Team zum Einsatz kommen und wir auch eng mit den medizinischen Betreuern des Teams zusammenarbeiten!“

Die K-Active Unternehmensgruppe, bestehend aus K-Active Europe GmbH, K-Active Systems GmbH, K-Active Hungary Kft. und K-Active Schweiz GmbH, ist eine der weltweit führenden Firmen im Bereich von kinesiologischen Tapes und bietet darüber hinaus noch weitere erstklassiger Produkte im therapeutischen und sportmedizinischen Bereich sowie Schulungen für Trainer und medizinisches Personal an. Weltweite Partner sorgen für die professionelle Durchführung und Organisation der K-Active Kurse sowie den Vertrieb der K-Active Produkte. Die United Volleys starten im Oktober in ihre zweite Saison in die Volleyball Bundesliga. Auf www.unitedvolleys.de können noch bis zum 15. September Dauerkarten für alle Bundesliga-, Pokal-, Playoff- und Europapokal-Heimspiele zum vergünstigten Pre-Season-Preis bestellt werden.

 

 

 

Ansprechpartner:

Manager:
Henning Wegter
henning.wegter@unitedvolleys.de
0174 1054490

Presseverantwortlicher:
Jan Wüntscher
jan.wuentscher@unitedvolleys.de
0171 5305592

 

 

Folge uns auf Social Media